Katzen

Home / Katzen

Diese Katzen suchen ein liebevolles neues Zuhause – Finden sie es bei Ihnen?

Unsere Katzen sind ausschließlich auf privaten Pflegestellen untergebracht. Wir unterhalten kein eigenes Tierheim. Durch das Leben auf den Pflegestellen können die Katzen individuell betreut und charakterlich gut eingeschätzt werden. Bei Fragen und Interesse an den Katzen wenden Sie sich bitte an die jeweils angegebene Telefonnummer oder E-Mail-Adresse.

Verlieben Sie sich jetzt in Ihr neues Familienmitglied!

Aktuelles Notfellchen

Cuddy
Cuddy
Cuddy
Cuddy

mit Gregory

20171116204921
Coco
Coco
20171018223420

Wissenswertes zur Katzenvermittlung

Unsere Katzen werden auf privaten Pflegestellen betreut und freuen sich dort auf Ihren Besuch. Wir beraten Sie selbstverständlich bei der Auswahl Ihrer neuen Hausgenossen und stehen Ihnen auch nach der Vermittlung ein Katzenleben lang mit Rat zur Seite. Suchen Sie ein Wohnungskatzenpärchen oder einen unabhängigen Freigänger? Möchte Ihre Katze einen sozialen Spielkumpel? Vielleicht verlieren Sie aber auch an einen unserer Notfälle Ihr Herz? Im gemeinsamen Gespräch finden wir mit Ihnen die passende Katze oder Katzen.

Unsere Katzen werden ausschließlich mit einem Schutzvertrag und gegen einen Kostenbeitrag vermittelt. Dieser Betrag hilft uns, einen Teil der Ausgaben für Tierarzt, Futter und Streu zu decken, denn Tierschutz ist sehr teuer. Wir erhalten keine Unterstützung von den hiesigen Städten und Kommunen.

Selbstverständlich bringen wir die Katzen bei der Vermittlung persönlich in das neue Zuhause. Oft lässt sich vor Ort noch die ein oder andere Frage klären, um dem neuen Familienmitglied einen optimalen Start in der neuen Umgebung zu ermöglichen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Katzenwelpen nur als Pärchen oder zu einer bereits vorhandenen, nicht viel älteren Erstkatze – und somit artgerecht – vermitteln.

Wer zieht bald bei Ihnen ein?

Kostenbeitrag

Im Kostenbeitrag enthalten:

  • tierärztliche Untersuchung
  • Entwurmung und Entflohung
  • Kastration
  • Impfung (Katzenseuche, Katzenschnupfen, ggf. Tollwut)
  • Kennzeichnung per Mikrochip (ggf. auch Tattoo)