Struppi und Strolch

Beschreibung:

Struppi und Strolch wurden als Babys mutterlos an einer stark befahrenen Straße gefunden. Die beiden fanden Geborgenheit und Nähe bei Billy und Jimmy, die sie sofort ins Herz schlossen und sich wie Onkels um die Babys gekümmert haben.

Heute sind sie ein super Team und gehen zusammen durch Dick und Dünn! Was für ein Glück, dass sie so tolle Onkel gefunden haben! Aber das macht die Suche nach einem Zuhause auch etwas schwierig. Denn sie möchten am liebsten alle zusammen umziehen. Denn für Struppi und Strolchi wäre es sehr schwer ohne ihre Onkel.

Die rote Bande denkt an ein Zuhause auf dem Land, wo sie sich auch nützlich machen können, denn Mäusefangen ist ihre große Leidenschaft! Struppi und Strolche sind anfänglich etwas zurückhaltend, so dass die Menschen ihnen Ruhe und Zeit zum Eingewöhnen geben. Ansonsten sind sie anspruchslos und einfach nur froh über ein warmes Plätzchen zum Schlafen und einen vollen Fressnapf.
Das wichtigste sind allerdings nette Menschen, die sie lieb haben und nicht alleine lassen!

Wer traut sich, es mit der roten Bande aufzunehmen?

So lange die beiden noch kein Zuhause gefunden haben, freuen sie sich über nette Paten, die ihnen helfen, ihren Unterhalt zu bestreiten

Paten

Struppi und Strolch freuen sich über ihre Patinnen Saskia B. und Karen Schallert.

Kontakt:

Silke Riehmann

Tel. 02683 – 7672

Mobil 0157 – 76216942

s.riehmann@yahoo.de