Poldi

Beschreibung:

Membra und Poldi stammen aus einem Schrebergarten, in dem wir seit mehreren Jahren verwilderte Katzen versorgen. Poldi  mit dem kleinen Schmiss im Ohr kam stets zum Törchen und begrüßte seine Futtergeber und sprang am Bein hoch und forderte seine Streicheleinheiten.

Membra ist ein pechschwarzes Mädchen, das ebenfalls täglich zum Fressen erschien. Eines Tages tauchte sie mit einem fürchterlich entzündetem Auge auf. Es gelang uns, sie mit der Falle einzufangen und zum Tierarzt zu bringen. Das Auge wurde behandelt und hat sich prima erholt. Sie hat von Geburt an einen kleinen besonderen Fleck am Auge, der aber behandlungsbedürftig ist. Kurzerhand haben wir den zahmen Poldi ebenfalls eingesammelt und ein wenig gepäppelt.

Die beiden lieben sich sehr und kuscheln oft gemeinsam im Körbchen. Ein richtig tolles soziales Pärchen und lieb zu allen Artgenossen! Membra ist eine kleine kompakte Katze, die gerne mit Bällchen und Mäuschen oder mit der Spielschiene spielt. Poldi holt sich gerne abends auf dem Sofa seine Streicheleinheiten ab. Sie sind verquatschte Katzen, die nach der Gewöhnung an ihre neuen Menschen tolle Familienmitglieder sein werden.

 

Kontakt:

Helena Bracklow

Tel. 0179 7912279

fiverling@web.de