Momo

Momo

Beschreibung

Momo wurde im Herbst 2012 bei einer Kastrationsaktion freilebender Katzen eingefangen.
Der kleine Kerl war ca. 4 Monate und hätte an der Futterstelle nahe der B8 keine Chance auf eine Zukunft gehabt. Er war völlig mager und sichtlich froh im Trockenen und Warmen zu sein. Er freundete sich sehr schnell mit den anderen scheuen Katzen der Pflegestelle an, so dass wir es nicht übers Herz brachten ihn wieder “auf die Straße” zu setzen. Momo ist sehr schüchtern, gibt seiner Pflegemama aber gerne mal einen Stupser mit der Nase an ihren Finger :-)

Paten

Momo freut sich über seine Patin Inge B.