Fee

Fee

Beschreibung

Die hübsche Fee wurde verletzt an einem Futterplatz aufgefunden. Sie wurde vermutlich angefahren und hatte eine Verletzung am Bein. Fee kannte den Kontakt zu Menschen nicht. Da es an dem Platz, an dem sie aufgefunden wurde, keinen Unterschlupf für sie gab und sich herausstellte, dass sie sich gut mit Artgenossen verstand, haben wir sie nach der langen Genesungsphase nicht in ein ungewisses Leben entlassen. Fee ist sehr zurückhaltend und lässt sich manchmal kurz streicheln.

Wer unterstützt Fees Leben in unserer Obhut?

Paten

Sabine Didi ist Patin von Fee.