Becky

Beschreibung:

Becky ist bildhübsch, aber auch extrem ängstlich. Wir wissen nicht, was ihr widerfahren ist, dass sie so eine Angst hat. Becky braucht Zeit, bis sie Vertrauen aufbaut und von sich aus kommt. Sie sollte nicht bedrängt werden. Sie kann gerne als reine Wohnungskatze (dann als Zweitkatze) gehalten werden oder aber auch – wenn sie ausreichend Vertrauen aufgebaut hat – Freigang genießen. Becky ist 1 Jahr alt und sehnt sich nach einem Zuhause, in dem sie sich in Ruhe entfalten kann.

Wir wünschen Dir alles Gute und ein tolles Leben im neuen Zuhause!

Adieu!

Ich bin umgezogen!

Grüße aus dem neuen Zuhause:

Noch keine Grüße aus dem neuen Zuhause vorhanden.

image_pdfimage_print