Unsere Katzenschutz-Kids Vivian und Emily bei “9 1/2 – Deine Reporter”

Eine Anfrage von TVISION aus Köln, ob wir tieraffine Kinder im Verein haben, konnten wir mit einem klaren “Ja!” beantworten. Die Redakteurin Frau Virchow suchte Kinder zum Thema „Haustiere“. In der Sendung sollte thematisiert werden, welche Aspekte Familien beachten sollten, wenn sie ein Haustier bei sich aufnehmen möchten. Die Aufzeichnung sollte darüber informieren, dass ein Haustier Arbeit und Verantwortung bedeutet, aber auch darüber, welche Vorteile und Freude ein Haustier mit sich bringt.

Unsere Vereins-Kids Emily und Vivian wurden ausgewählt. Emily durfte mit ihren eigenen Tieren Poldi (EKH), Lilly (Pudel-Yorshire-Mix) und einem „Leihkaninchen“ für den Einspieler der Sendung drehen. Vivian hat die private Pflegestelle des Katzenschutz Bonn/Rhein-Sieg e.V. in ihrem Haus präsentiert und über die Freude und Probleme berichtet, die solch eine Pflegestelle zu meistern hat. Im Anschluss wurde dann noch eine Vermittlung der kleinen Katzen gedreht, die sich zuletzt bei Vivian auf der Pflegestelle befanden und ins neue, endgültige Zuhause umziehen konnten.

Eine ganz tolle Aktion, in der unsere beiden Youngster mal wieder alles gegeben haben und hoffentlich noch mehr Kinder animiert, für den Tierschutz aktiv zu werden!

Einschalten nicht vergessen!

Die Sendung läuft am 09.09.2017 um 08:15 Uhr im Kika und wird am 10.09 um 08:50 Uhr im Kika wiederholt. Im Netz zu sehen sein wird die Folge im ARD-Livestream ab 8:15 Uhr oder aber ab 8:25 Uhr auf www.neuneinhalb.wdr.de