Maiki

Beschreibung:

Seniorenschatz Maiki

Wer kann diesem Blick schon widerstehen?

Maiki ging mit seinem lieben Herrchen 15 Jahre lang durch dick und dünn. Nun musste Herrchen in ein Pflegeheim, und Maiki durfte nicht mit umziehen. Jetzt sitzt der süße Opi in der Pflegestelle und versteht die Welt nicht mehr.

Gesundheitlich ist Maiki noch sehr gut beisammen: das Blutbild war topp und auch seine Zähne sind noch in einem sehr guten  Zustand. Das mit dem Sehen ist allerdings nicht mehr ganz so gut, aber die Möbel müssen ja auch nicht jede Woche umgestellt werden. Unsere Senioren begleiten wir auch gerne im neuen Zuhause und unterstützen z. B. beim Tierarztbesuch.

Maiki hat bisher als Einzelprinz in Wohnungshaltung gelebt und möchte das auch im neuen Zuhause nicht ändern. Über einen katzensicheren Balkon/Terrasse/Garten würde er sich freuen, es ist aber kein Muss. Da Maiki es ruhig und gemütlich liebt, sucht er Menschen, die dies ebenso genießen.

Er wartet sehnsüchtig auf jemanden, der ihm in seinem Alter noch eine Chance auf einen schönen Lebensabend gibt. Maiki würde am liebsten sofort ins neue Glück starten.

Kontakt:

Susanne Wanninger

Tel. 02227 9337752

info@katzenschutz-ev.de

Steckbrief:

Name:Maiki
Geschlecht:Kater, kastriert
Geboren:2007
Haltung:Einzelkatze
Wunschzuhause:Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon
Artgenossen:nein
Hunde:nein
Kinder:nein
Besonderheiten:

image_pdfimage_print