Katze im Baum Eine unserer ehrenamtlichen Fängerinnen erhielt einen Anruf einer älteren Dame, die bei sich am Haus Streunerkatzen fütterte. Aufgeregt erzählte sie, dass seit einigen Stunden eine Katze mehrere Meter hoch oben im Baum in ihrem Garten säße und nicht mehr von alleine runter käme und bat uns um Rat. Empört berichtete sie, dass sie bei der Feuerwehr angerufen hätte. Das Telefonat beschrieb sie ungefähr wie folgt:

“Guten Tag, bei mir am Haus sitzt eine Katze hoch oben im Baum und braucht Hilfe. Sie kommt nicht mehr runter.”

– “Die kommt schon von alleine wieder runter!”

“Aber sie ist völlig verängstigt und krallt sich fest. Sie sitzt dort jetzt schon eine Weile! Können Sie die Tierrettung schicken?”

– “Die kommt schon wieder runter! Oder haben Sie schon mal Katzenskelette im Baum gesehen?”